Baustromverteiler mit Zählerplatz & Steckdosen

Baustromanschlussverteilerschrank mit bis zu 44kVA

  • Beschreibung
  • Anwendungsbereich
  • Kategorie/Einsatzbereiche

Baustrom-Anschlussverteilerschrank bzw. Baustromverteiler mit Steckdosen & Zählerplatz mit einer Entnahmeleistung von ca. 22-44kVA (32-63A), ab nur 499,00€** mieten!

in unseren Preismodellen sind enthalten:

- als kostenloser Service: Beantragungen Baustromanschluss & Baustromzähler
- Lieferung & Montage bis 150km ab Bestensee in Tourenplanung
- Inbetriebnahme gemäß DIN VDE 0100/600 & DGUV V3 am Tage der Montage
- Demontage & Abholung bis 150km ab Bestensee in Tourenplanung
- 5 m Gummikabel zum Anschluss an HA-Säulen
- 1x Beschwerungsmaterial und
- 1 Kreuzerder mit Erdungsleitung


Optional ist eine Wartungsvereinbarung möglich. Diese beinhaltet eine baustellenbezogene Reaktionszeit bei Störungen, eine monatliche Wartung, sowie die messtechnische Sicherheitsprüfungen gemäß den Anforderungen der Berufsgenossenschaften (DGUV V3).

Der Baustromanschlussverteilerschrank wird bis zu einer Entfernung von 5m vom Anschlusspunkt aufgestellt. Er verfügt über einen Platz für den Baustromzähler des EVU´ s (E.DIS, Stromnetz-Berlin & TAB-gleiche) und Schuko-, sowie CEE Drehstromsteckdosen Steckdosen. Dieser Baustromverteiler mit einer Entnahmeleistung dient vornehmlich zur Baustromversorgung kleinerer bis mittlerer Baustellen.

Folgende Steckplätze können Sie mindestens erwarten:

- 3-6x Schuko-Steckdosen
- 1-2x CEE-Drehstromsteckdosen 5x16A
- 1 CEE-Drehstromsteckdose 5x32A
- bei Bedarf: 1 CEE-Drehstromsteckdose 5x63A
- 1 Zählerplatz (ohne Zähler)
- Stromkreisvorsicherung 32 bis max. 63A

Je nach Verfügbarkeit der Baustromkästen können die Ausstattungsmerkmale variieren.

- Baustrom von Einfamilienhäuser oder kleineren Mehrfamilienhäuser privater oder gewerbicher Bauherren (Bauträger)
- optional Geräte oder weitere Baustrom-Verteilerschränke bis CEE 5x63A anschließbar (siehe Bauleistungsbeschreibung Hausvertrag)
- Aufstellung vor / auf dem Grundstück, bis 5m neben Anschlusspunkt
- Baustromzähler des EVU´s wird im Verteiler installiert
- geeignet zum Direktanschluss an das Ortsnetz (Stadtwerke Ludwigsfelde, Stromnetz-Berlin) oder am vorhandenen Übergabepunkt des Energieversorgers (EVU), z.B. HA-Säule
- i.d.R. für den Betrieb von frequenzumgerichteten Maschinen (Pumpen oder Kräne) nicht geeignet
- Leistungsbedarf & Anforderung an FI-Schutzschalter (RCD) siehe Bauleistungsbeschreibung oder und Hausvertrag

Baustromanschluss-Verteilerschrank mit Zählerplatz ab 22kVA

Beispielrechnungen mit unseren Pauschalpreisen

Szenarium Fertigteilhaus

Beim Bau von Fertigteilhäusern ohne Eigenleistung des Ausbaues kann von einer Bauzeit von 2-4 Monaten ausgegangen werden. Ausgegangen von einer tatsächlichen Mietzeit von 3 Monaten die voraussichtlichen Mietkosten werden ca.:

499,00 €**
betragen.

Gewählt wurde die Option "Pauschal für eine Bauzeit bis 3 Monate ab nur 499,00€**"


Szenarium Stein auf Stein / Ausbau Eigenleistung

Beim Bau von Fertigteilhäusern mit Eigenleistung oder Einfamilienhäuser, die Stein-auf-Stein gebaut werden, kann von einer etwas längeren Mietzeit, ca. 3-7 Monate, ausgegangen werden. Wird nun der Baustrom für 4 Monate benötigt, werden Ihnen ca.

556,34€** berechnet.

Gewählt wurde die Option "Pauschal für eine Bauzeit bis 3 Monate ab nur 499,00€**"

Szenarium Sanierung / Hausbau in Eigenleistung

Erfahrungsgemäß dauert es bei der Sanierung von Bestandsgebäuden bzw. beim Bau eines Einfamilienhauses mit Eigenleistung i.d.R. zwischen 4 & 12 Monate. Nach dieser Bauzeit werden erfahrungsgemäß keine schweren Baumaschinen oder Geräte mehr benötigt werden und die Elektroinstallation steht nutzbar zur Verfügung. Zur Berechnung wird eine übliche Bereitstellungszeit von 12 Monate berücksichtigt.

Gegenüberstellung der Preismodelle: Option "Pauschal für eine Bauzeit bis 3 Monate" + 9 Monate: Kosten ca. 1015,60€** - Option "Pauschal für bis 12 Monate Bauzeit": Kosten 849,00€**

Ersparnis 166,06€**

Fordern Sie Ihr unverbindliches Angebot an

Ihre Daten

Alle mit (*) markierten Felder müssen ausgefüllt werden. Alle anderen Angaben sind freiwillig. Je vollständiger dieses Formular ausgefüllt wird, desto mehr helfen Sie uns während des gesamten Bearbeitungsprozess. Dafür ein Dankeschön.

Firma Herr Frau

Mietzeit des Baustromverteilers

Danach berechnen wir je weiteren Tag nur 1,88€**. zuzügl. Kosten für Wartungen; Empfehlung bei einer Mietzeit zwischen 3 & 8 Monaten

Danach berechnen wir je weiteren Tag nur 1,88€**. zuzügl. Kosten für Wartungen; Empfehlung bei einer Mietzeit zwischen 8 bis 12 Monaten

Mietzeitraum & Beantragungen

Angaben zur Baustelle

ergänzende Angaben

Nachfolgend können Sie uns weitere Anforderungen gemäß Ihrer BLB mitteilen. Unser Anschlussverteiler in der Mindestausstattung reicht i.d.R. für den Bau eines Einfamilienhauses aus. Daher bitten wir die nachfolgenden Merkmale nur auszuwählen, wenn diese auch tatsächlich gefordert werden.

allstromsensitiver RCD (FI-Schalter TYP B) erforderlich

Letzte Änderung am Samstag, 13. April 2019 um 14:53:26 Uhr.

Zugriffe heute: 2 - gesamt: 326.

**

**Alle zuvor gemachten Preisangaben verstehen sich inkl. 19% MwSt. und Lieferung / Abholung mit je 1Anfahrt in Tourenplanung bis 150km Entfernung ab Bestensee an technisch intakten ZA-/ HA-Säulen ab BJ 1992. Änderungen vorbehalten.

Die Aufstellung erfolgt bis max. 5m vom Anschlusspunkt. Preise sind ab dem 05.03.19 gültig. Alle bisherigen Verträge / Angebote behalten Ihre Gültigkeit. Nur solange der Vorrat reicht. Monatliche Wartungen mit Sicherheitsprüfungen sind in den angegebenen Preisen nicht enthalten.

Die maximale Bereitstellungszeit für unsere Option "Pauschal für die gesamte Mietzeit" beträgt 12 Monate, u.U. sind max. 12 Monate an HA-Säule sind vom EVU zugelassen. Weitervermietung / alleinige Baustellenumsetzung untersagt.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren